Calvin Müller vom TC Palmengarten Frankfurt gewinnt das 10. Volksbank Masters Turnier und Timo Kubach die Konkurrenz der Herren 50

Nach Abschluss der zwei Vorturnieren im Rahmen der dreiteiligen Turnierserie folgte vom 06.09. 09.09.2018 zum 10. Mal das „Volksbankcup Masters“ Abschlussturnier mit 32 Teilnehmern. Im Finale des mit 1000 Euro dotierten Tennisturniers, das in diesem Jahr erstmals als Ranglistenturnier des deutschen Tennisbundes ( DTB ) der Kategorie A-6 ausgetragen wurde, behielt der Regionalspieler Calvin Müller vom TC Palmengarten Frankfurt gegen den auf Zwei gesetzten Badenligaspieler Moritz Hofmann vom TC Weinheim mit 2:6 / 6:3 und 10:4 die Oberhand. Seine vier Spiele auf dem Weg bis ins Finale hatte der an Nr. 4 der Setzliste ins Rennen gegangene Müller jeweils glatt in 2 Sätzen gewonnen. In der Runde der letzten Vier warf Müller den Überraschungs-Halbfinalisten Florian Schmitt vom Eppelheimer TC  in zwei Sätzen aus dem Wettbewerb. Der ungesetzte Schmitt hatte in der ersten Runde bereits den auf Fünf gesetzten Justin Welz vom SSC Karlsruhe glatt mit 6:4 und 6:1 eliminiert. Hofmann hatte im Turnierverlauf auf seinem Weg ins Finale ebenfalls nur wenig Mühe. Der Weinheimer, in der ersten Runde mit einem Freilos ausgestattet, profitierte im Viertelfinale sogar von der kurzfristigen Absage Alexander Gerasch`s vom TC Graben-Neudorf. Vorher siegte er in Runde zwei mit 6:4 und 6:2  gegen Nachwuchstalent Julius Hell vom TC Wolfsberg Pforzheim und im Halbfinale ebenfalls in zwei Sätzen gegen den an Drei gesetzten Varun Venkat vom TC Walldorf Astoria. 
Bei den Herren 50 gelang auch Timo Kubach vom TC Hochstetten ohne große Mühe das Finale erreichen. In der ersten Runde mit einem Freilos ausgestattet konnte er die nächsten zwei Begegnungen sicher für sich entscheiden, bevor er im Finale gegen  Christoph Vigano vom TC Walldorf Astoria mit 6:3 und 6:1 den Schlusspunkt setzte. Der ungesetzte Vigano schaltete auf seinem Weg ins Finale glatt in zwei Sätzen den auf Vier gesetzten Christian Bauer vom TC Grötzingen aus und im Halbfinale trat der auf Eins gesetzte Torsten Brinkmann vom TC Kronberg schon gar nicht mehr zum Wettkampf an.  
In der Nebenrunde der Herren A gewann Marcel Bauer vom TC Neuburgweier ohne Spiel vor Niclas Hug TC Mengen. Dritter wurde Kevin Gehrlein vom TC Heidelberg. In der Nebenrunde der Herren 50 gewann Thomas Galley vom TC Lußheim mit 6:3 und 6:4 gegen Matthias Degen vom TC Rheinhausen. Den dritten Platz belegte Peter Schneitz vom TC Wiesental.
 
Der TC Rheinhausen bedankt sich bei allen Teilnehmern und den zahlreichen Zuschauern recht herzlich und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr zur 11. Auflage des Volksbank Cup Masters. Dass an diesen drei verlängerten Wochenenden weit über 100 Teilnehmer den Weg zum TC Rheinhausen fanden freut uns als Veranstalter ganz besonders und gibt uns das Gefühl vieles richtig gemacht zu haben.
Ein herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren, ohne dessen finanzieller Unterstützung ein solches Turnier auf diesem Niveau nicht durchzuführen wäre. Einen besonderen Dank an unseren Hauptsponsor Volksbank Bruhrain-Kraich-Hardt für die großzügige Spende aus Mitteln des Gewinnsparvereins und natürlich den weiteren Unterstützern Fahrschule Michael Wieg, Bernd Sauter Bauunternehmung, S&R Reisen, Hotel Arts Konoba Restaurants, Cristall Hotel Restaurant,  Pflegeservice SP-PS, Martin Ebner Bäckerei und Ristorante Del Sud da Mimmo. Außerdem bedanken wir uns auch für die Spende zweier Turnierteilnehmer für unsere Jugendkasse.
Herzlichen Dank auch an die vielen Helfer in der Organisation, der Turnierleitung und da besonders unserem Turnierleiter und Oberschiedsrichter Heinz Kühner und seinem „Assistenten“ Dieter Held. Und nicht zu vergessen ein Dankeschön an die Herren 60 mit ihrem Frontmännern Reinhold Kohler und Berthold Machauer für die Arbeitseinsätze zur Platz - und Anlagenpflege.
Die Ergebnisse in der Zusammenfassung Herren DTB A-6 1. Calvin Müller TC Palmengarten Frankfurt 2. Moritz Hofmann TC Weinheim 3. Varun Venkat  TC Walldorf Astoria Herren DTB A-6 Nebenrunde 1. Marcel Bauer TC Neuburgweier 2. Niclas Hug TC Mengen 3. Kevin Gehrlein TC Heidelberg
Herren 50 LK 8-23 1. Timo Kubach TC Hochstetten 2. Christoph Vigano TC Walldorf Astoria 3. Jerome Monjuvent TC Obergrombach
Herren 50  Nebenrunde 1. Thomas Galley TC Lußheim 2. Matthias Degen TC Rheinhausen 3. Peter Schneitz TC Wiesental

Aktuell

 

28.07.       Vereins-Grillfest

 

30.-03.08. Jugend Sommercamp 1

 

09.-12.08. Herren C / Damen LK-                Turnier

 

22.-26.08. Herren B / Herren 60 LK-                Turnier

 

03.-07.09  Jugend Sommercamp 2

 

06.-09.09. Herren DTB-Turnier /    

                Herren 50 LK-Turnier

 

23.09.      Vereins-Ausflug

 

Hier finden Sie uns

TC Rheinhausen
Rheinstr. 26
68794 Oberhausen-Rheinhausen
 

E-Mail: tcrheinhausen@gmx.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.