Rückblick auf den 4. Spieltag

Knappe Siege für die Herren 1, 2 und Herren 30. Herren 55 scheitern unglücklich und die Juniorinnen U18
reiten weiter auf der Erfolgswelle.


Rauental/Fohlenweide - Herren 1 4:5
Mit einem 5:4 Sieg beim Tabellen-schlusslicht sichern sich die Herren 1 den 2. Tabellenplatz. Am Sonntag gastiert der derzeitige Tabellenführer ETV Karlsruhe in Rheinhausen.


Kirrlach 2 - Herren 2 4:5
Das gleiche Ergebnis lieferten auch die Herren 2 beim TC Kirrlach 2. Nach 3:3 in den Einzel konnten sie mit 2 Doppeln – wie die Herren 1 - den Sieg sichern.


Herren 30 - Graben-Neudorf 5:4
Auch den Herren 30 gelang gegen den TC Graben-Neudorf ein Minimalsieg. Da war nach einem 3:3 Zwischenergebnis auch die Doppelpräsenz der Schlüssel zum Erfolg.


KA- Mühlburg - Herren 40 2:4
Nach einer 3:1 Führung in den Einzeln konnte mit einem Doppel der Sieg zum 4:2 Endstand vollendet werden.


Hardheim - Herren 55 5:4
Die Herren 55 dagegen, hatten beim TC Hardheim etwas Pech. Trotz erweitertem Krankenstand wurde nach den Einzeln zwar ein Patt erreicht, die 2 notwendigen
Doppel zum Sieg aber leider verloren.
Dennoch ist der Verbleib in der Oberliga - dank hoher Punkte Bilanz – auch bei einer Niederlage im letzten Spiel am kommenden Samstag so gut wie gesichert.


Jugend U8 - Östringen/Mühlhausen 7:25
Im 2. Spiel unserer Jüngsten zeigt die Erfolgskurve nach oben und dadurch die Niederlage etwas gemäßigter.
Lucas Gehring im Einzel und Julian Bogin/ Alexa Amolsch im Doppel waren die Erfolgreichen.


Junioren U12 - Kraichtal 6:0
Die U12 eilen ab dem 2. Spiel von Sieg zu Sieg. Für die Gäste vom TC Kraichtal gabs auch keine „Geschenke“, dafür aber eine satte 6:0 Packung. Leo Rensch, Luis Machauer, Robin Blattner und Luca Amolsch waren erfolgreich.


Juniorinnen U14 - Wiesental 0:6
Wohl ein schwieriges Jahr für unsere U14 Mädels. Jedes mal eine hohe Niederlage zu kassieren, macht auf Dauer natürlich keinen Spaß. Aber deshalb immer dranbleiben, denn irgendwann werden
die Trainingseinheiten auch einmal belohnt.


Junioren U14 - Gondelsheim/Diedelsheim 5:1
Bei den gleichaltrigen Jungs dagegen läuft es wie geschmiert. Die eine Niederlage im Rücken hat sie anscheinend so beflügelt, alle weitere Spiele nicht nur zu gewinnen, sondern sie quantitativ auch gut auszustatten. Tom Degen, Lars E. Daubermann, Adrian v. Auenmüller u. Yannik Käsmacher trugen dazu bei und sichern sich so den 2. Tabellenplatz.


Huttenheim - Junioren U16 2:4
Nach einem 2:2 Gleichstand in den Einzeln durch Paul Pistorius und Simon Urban, musste die Entscheidung in den Doppel fallen. Zusammen mit den Mannschaftskameraden Christian Karst und Robin Lamparter machten sie den
Sieg perfekt und den 3. Tabellenplatz fest.


Juniorinnen U16 - Weingarten 1:5
Ähnlich wie bei den Mädels U14 scheint auch hier der berühmte Sand im Getriebe zu sein. Lediglich Ela Rensch mit Viola Weick konnten im Doppel punkten.


Juniorinnen U18 - Ubstadt 6:0
Und nun zu unserer erfolgreichsten TCR Mannschaft. Auch im 4. Spiel gab`s für den Gegner leider nur die „Höchststrafe“ und für sich selbst die weitere Tabellen-führung.

Am 09.07.2016 freuen wir uns auf das letzte Spiel und den abschließenden „Showdown“ gegen den ebenfalls noch ungeschlagenen TC Untergrombach.
Mal sehen ob wir einen neuen Mannschaftsmeister feiern können.
Stephanie Brucker, Lisa Pieck, Valerie Vogel und Liv M. Daubermann bilden wie immer diese super Truppe.

Auf einen Blick

Aktuell

 14.04.            Saisoneröffnung

 21.-25.05.      Jugend - Pfingstcamp

 28.07.            Vereins - Grillfest

30.07.-03.08.   Jugend                           Sommercamp 1

09.-12.08.       LK-Turnier Herren C                         und Damen

22.-26.08.      LK-Turnier Herren B                         und Herren 60

03.-07.09        Jugend-                       Sommercamp2

06.-09.09.     DTB Ranglistenturnier   Herren und LK-Turnier Herren 50

24.09.       Vereins - Ausflug

 

Hier finden Sie uns

TC Rheinhausen
Rheinstr. 26
68794 Oberhausen-Rheinhausen
 

E-Mail: tcrheinhausen@gmx.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.