Herren 30 feiern Meisterschaft

 

Als erste Mannschaften beenden die Herren 30 und die Junioren U 9 die laufende Verbandsrunde.

Während die Herren 30 im letzten und wichtigsten Spiel gegen den TC Hochstetten den „Sack zumachten“ und dadurch ungeschlagen Meister ihrer Klasse wurden, belegen unsere Jüngsten einen  bemerkenswerten 4. Tabellenplatz.

Luis Machauer, Luca Amoich und Leo Rench waren die Punktelieferanten im letzten Spiel.

Bei den Damen, Herren I und Herren 55 dagegen sind die Abstiegsgefahren näher als der Verbleib.

Nach einem 4:5 der Damen, einem 3:6 der Herren – 7 Spiele entschied der Match Tiebreak – und einem 4:5 der Herren 55 ist vor dem letzten Spieltag noch nichts in trockenen Tüchern.

Dafür aber haben die U 12 Jungs trotz einer 1:5 Niederlage alle Abstiegssorgen los und befinden sich wie die U 14 Mädels nebst einem identischen Ergebnis gegen Waghäusel auf einem sichereren Tabellenplatz.

Für die 2 Punkte sorgten Lars Daubermann und Ann- Sophie Pieck.

Mit der Begegnung der U 18 gemischt wurde das Wochenende abgerundet und mit einem 3:3 gegen den TC Weiher die Punkte geteilt.

Leon Stritzky und Sascha Landmann waren die Punktelieferanten.

 

Die Begegnungen in der Zusammenfassung:

 

Damen – KA-Heidenstücker    4:5

Rauental   - Herren I         6:3

Herren 30 – Hochstetten  5:4

Herren 55 – Spöck  4:5

Kraichtal – U9   16:16

U 12 Jungs – Weingarten   1:5

Waghäusel – U14 Mädels  5:1

Weiher -  U 18 gem.   3:3

 

 

 

 

 

Auf einen Blick

Aktuell

 14.04.            Saisoneröffnung

 21.-25.05.      Jugend - Pfingstcamp

 28.07.            Vereins - Grillfest

30.07.-03.08.   Jugend                           Sommercamp 1

09.-12.08.       LK-Turnier Herren C                         und Damen

22.-26.08.      LK-Turnier Herren B                         und Herren 60

03.-07.09        Jugend-                       Sommercamp2

06.-09.09.     DTB Ranglistenturnier   Herren und LK-Turnier Herren 50

24.09.       Vereins - Ausflug

 

Hier finden Sie uns

TC Rheinhausen
Rheinstr. 26
68794 Oberhausen-Rheinhausen
 

E-Mail: tcrheinhausen@gmx.de

 

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.